So wie jetzt

Aus Silbermond-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Thomas:
Die Hauptzeile „So wie jetzt, wird´s nie wieder“ sagt eigentlich schon ziemlich viel über den Song. Er entstand Ende 2004, als wir nach einem unglaublichen Jahr um die Weihnachtszeit mal wieder zu Hause in Bautzen waren. Da fand man dann zum ersten Mal wirklich die Zeit und die Ruhe darüber nachzudenken, was in dem Jahr eigentlich passiert war. Wenn man dann so unter dem Weihnachtsbaum sitzt und all die Geschehnisse Revue passieren lässt, dann denkt man sich „...besser als jetzt kann´s doch eigentlich nie mehr werden...“. Das erinnerte ich mich an Goethe´s „Faust“, der ja eigentlich auch genau nach diesem Moment sucht, in dem er sagen kann „Augenblick verweile doch, du bist so schön“ Und aus diesen zwei Gedanken, also zum einen „So wie jetzt wird´s nie wieder“ und „Augenblick verweile doch, du bist so schön“ entstand dieses Lied, in dem es letzten Endes darum geht, eben diesen Augenblick festzuhalten und sich darüber im klaren zu sein, dass so etwas vielleicht nie wieder passiert. Eigentlich sehr autobiographisch, denn auch wir sind uns sehr wohl bewusst, dass es so schnell wie das alles passiert ist, auch wieder vorbei sein kann. Danke an einen der größten deutschen Dichter für diese Inspiration und die ersten zwei Textzeilen...

Songtext

Veröffentlichungen

Silbermond


Songs von "Laut gedacht"

Meer sein | Wenn die Anderen | Das Ende vom Kreis | Zu weit | Unendlich | In Zeiten wie diesen | Das Beste | Unerkannt | Schick LOVE | So wie jetzt | Endlich | Lebenszeichen | Nein danke | Kartenhaus | Ich wünsch dir was

B-Seiten bei "Laut gedacht"

Still stehn | Der Sonne entgegen | Leb Dich | Paranoid


-:|| Hauptseite ||:-:|| Silbermond von A-Z ||:-:|| Diskographie ||:-

( ! ) Du willst diese Seite verbessern?! Melde dich an oder schicke einen Text an eisbaer04 oder Sayri! ( ! )